Frohe Weihnachten!

24.12.2017

Das Team der Gemeinnützigen Bürgervereinigung Sandhofen wünscht an dieser Stelle allen Leserinnen und Lesern friedvolle und besinnliche Weihnachtstage.

In einer Zeit, geprägt von Schnelllebigkeit, vermeintlich permanenter Erreichbarkeit und einer Flut medialer Angebote, die um stetige Aufmerksamkeit werben, sind es mittlerweile nur noch wenige verbleibende Tage im Jahr, die uns Gelegenheit zum Innehalten bieten.

Die Weihnachtsfeiertage sind eine solche Zeit – und entgegen anderslautender Meldungen, was "man" zu den Festtagen aufzutischen hat, wo man "zu sehen sein muss" oder sich dort "zu kleiden hat" – liegt es in den Händen eines jeden Einzelnen von uns, wie dieses Innehalten aussehen soll.

Völlig unerheblich daher, ob Sie die Festtage im Kreise der eigenen Familie, im Freundes-, Vereins- oder Bekanntenkreis verbringen, aus Überzeugung einem Gottesdienst beiwohnen oder zu Besuch bei entfernten Verwandten oder im Urlaub verweilen: Wir wünschen Ihnen und den Menschen, die Ihnen am Herzen liegen, einfach nur eines: Schöne Feiertage!

Bleiben Sie gesund, freuen Sie sich an- und miteinander und verschenken Sie Ihre Aufmerksamkeit an Menschen, Dinge und Orte, die Ihnen wichtig sind und Freude bereiten. Wer, was und wo das ist, definieren weder die Medien, noch Ihre Nachbarn noch selbsternannte "Etikettenhüter" – das definieren ausschließlich Sie selbst.

Ein stetiger Blick über den eigenen Tellerrand hinaus hilft uns, auch in dieser Zeit dankbar zu sein für etwas, das für andere weiterhin unerreichter Wunsch bleibt: Frieden im eigenen Land.

In diesem Sinne: Besinnliche Feiertage – wo und wie auch immer Sie diese Zeit gestalten.